Das Bio-Ei des Kolumbus

Das Bio-Ei des Kolumbus

Wenn wir gefragt werden, ob wir Lust darauf haben, völlig frei ein Druckprodukt zu einem bestimmten Thema zu entwickeln, dann sind wir natürlich dabei! Die Redensart “Das Ei des Kolumbus“ haben die Druckerei Colour Connection und Jürgen Zietlow von Magazin Medien zum Anlass genommen, um ein einmaliges Projekt zu starten: Sechs Agenturen entwickeln jeweils ein Druckprodukt zu dieser bekannten Redewendung. Und das ohne irgendwelche Vorgaben und Einschränkungen.

Wir haben unsere Köpfe mit Marko Hanecke von Printelligent zusammengesteckt und etwas, wie wir finden, sehr Schönes ausgeheckt. Dabei legten wir in der Konzeptionsphase folgende Bedingungen fest:

  1. Unser Produkt soll auffallen und eine hohe Interaktionsrate garantieren.
  2. Die Form, Aussage und Interaktion muss schlüssig und kongruent zum Thema passen.
  3. Die Drucksache soll möglichst umweltfreundlich hergestellt werden, ohne “öko“ zu wirken.

Herausgekommen ist “Das Bio-Ei des Kolumbus“. Eine echte Kopfnuss, an der Christoph Kolumbus sicherlich ebenfalls seine Freude gehabt hätte. Dieses Legespiel erfüllt den ersten und zweiten Punkt unserer selbst auferlegten Bedingungen perfekt:

Es braucht schon einige Minuten, um das Spiel zu lösen. Die Aussage ist witzig und schlüssig umformuliert. Die äußere Ei-Form fällt auf und passt daher ebenfalls exakt zum Thema.

Um der dritten Bedingung gerecht zu werden, haben wir uns beim Drucksubstrat für das Bio Cycle Chlorophyll in einer Grammatur von 350 g/m² entschieden. Der Karton kommt von der Papierfabrik Gmund am Tegernsee und wird mit Grünschnitt regionaler Wiesen hergestellt. Die grüne Färbung passt super zum Konzept, fällt auf und mutet überhaupt nicht typisch „öko“ an.

Beim Druck beschränkten wir uns auf eine Farbe, die im Digitaldruck aufgedruckt wurde. Somit haben wir die energieintensiven Aluminiumdruckplatten, die im Offsetdruck anfallen, eingespart. Auch bei den Stanzungen haben wir uns aktueller Technik bedient: Die äußere Ei-Form und die inneren Elemente wurden mit einem Cutter angefertigt. Hiermit verzichteten wir auf das Metall für die Stanzform.

Du brauchst ein paar Impulse für starke Druckprodukte? Wir helfen gerne!

Suche
Kategorien

Dein direkter Draht

+49 5485 83341313

Latest News

Alles neu macht der Juli!

Wir haben unsere Corporate Identity überarbeitet, unser Angebot noch einmal stark verbreitert und sind auch sonst ganz schön aktiv gewesen… Wenn es etwas gibt, was uns als Company auszeichnet, dann ist es die

... mehr

Wir bringen Dein Business ins Scrollen!

Gerade jetzt wäre es doch angezeigt, wenn deine Website besser konvertiert und für mehr Geschäft sorgt – wenn da nicht die Kostenseite wäre… Mit dem MadeByMates-Krisenkredit kannst du jetzt unser Expertenwissen und Strategie-Knowhow

... mehr

Kundenkommunikation mit Häcker Küchen

Für den weltweit agierenden deutschen Küchenhersteller Häcker Küchen durften wir den Relaunch des Kundenmagazins „WORK“ realisieren… Kundenmagazine sind eine Spezialdisziplin in der Welt der Kommunikation; geht es doch darum Einblicke in ein Unternehmen

... mehr

Alles neu macht der Juli!

Wir haben unsere Corporate Identity überarbeitet, unser Angebot noch einmal stark verbreitert und sind auch sonst ganz schön aktiv gewesen… Wenn es etwas gibt, was uns als Company auszeichnet, dann ist es die

... mehr

Wir bringen Dein Business ins Scrollen!

Gerade jetzt wäre es doch angezeigt, wenn deine Website besser konvertiert und für mehr Geschäft sorgt – wenn da nicht die Kostenseite wäre… Mit dem MadeByMates-Krisenkredit kannst du jetzt unser Expertenwissen und Strategie-Knowhow

... mehr

Kundenkommunikation mit Häcker Küchen

Für den weltweit agierenden deutschen Küchenhersteller Häcker Küchen durften wir den Relaunch des Kundenmagazins „WORK“ realisieren… Kundenmagazine sind eine Spezialdisziplin in der Welt der Kommunikation; geht es doch darum Einblicke in ein Unternehmen

... mehr

Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns. Wir helfen gern!

Ihre Anfrage